Kurse für Privatpersonen

"Es sind nicht die Dinge, die uns beunruhigen, sondern die Meinungen, die wir von den Dingen haben."

Epiktetus

Kurse für Einzelne

  • „Neue Wege im Umgang mit Konflikten mit Aspekten der Mediation“
  • „ Kommunikationsmodelle zum Leben erwecken und für den Alltag nutzen“

Termine

Kurse für Paare

  • „Die Kunst der gelingenden Kommunikation in der Partnerschaft“
  • „In Verbindung sein und bleiben – Kommunikation in der Partnerschaft“

Termine

Paarseminare

  • „Gespräche, die die Liebe stärken – Ein Beziehungstraining"

Termine

Kurse für Einzelne

Aktuell ist kein Kurs terminiert. Sprechen Sie mich bei Interesse gerne an.

Kurse für Paare

08. - 29.01.2020

In Verbindung sein und bleiben – Kommunikation in der Partnerschaft

Die Wünsche und Erwartungen an eine Partnerschaft haben sich im Laufe der Zeit verändert. Was früher Paare zusammen gehalten hat wie wirtschaftliche Notwendigkeit oder gesellschaftliche Konventionen, trägt heute oft nicht mehr. Vielmehr wünschen sich paare lebendige Begegnung und emotionale Verbundenheit. Damit das gelingt, ist eine für beiden Seiten befriedigende Kommunikation wesentlich, um zu lernen, mit der Unterschiedlichkeit des/der Partner/in umzugehen, die Reaktionsmuster zu verstehen und trotz aller Herausforderungen des Alltags in Verbindung zu bleiben.

Der Kurs ist gedacht für Paare, die konkrete Möglichkeiten kennen lernen wollen, wie sie in ein zufrieden stellendes Gespräch, auch über schwierige Themen, finden können. Der Kurs ist praxisorientiert und methoden-vielfältig, so dass Sie konkrete Impulse für eine gelingende Kommunikation mitnehmen können.

Datum:      4 x Mittwochabend am 08.01./15.01./22.01./29.01.2020
Uhrzeit:     19:00 – 21:15 Uhr
Ort:            VHS Lübeck, Falkenplatz
Teilnehmende: 3 bis max. 5 Paare
Kursgebühr: 68,50 €, ermäßigt 51 €
Anmeldung: VHS, Hüxstraße 118-120, 23552 Lübeck, vhs@luebeck.de
Tel. 0451 – 122 4021, https://service02.luebeck.de

27.10. - 24.11.2020

Die Kunst der gelingenden Kommunikation in der Partnerschaft

Kommunikation ist in der Partnerschaft oft der Kitt, der die Liebe erhält und zum Blühen bringt oder sie möglicherweise zerbrechen lässt. Viele Paare klagen über eine schwierige Gesprächs- und Streitkultur. Dies schafft großen Unfrieden, ist sehr Nerven aufreibend und schmerzhaft. Ungelöste Differenzen sind der Nährboden für eine allmähliche Entfremdung.

Doch das muss nicht sein: Gute und konstruktive Kommunikation kann gelernt werden - trotz aller Unterschiedlichkeit der Partner. Der Kurs will dazu Mut machen.

Das Angebot ist gedacht für Paare, die konkrete Möglichkeiten lernen wollen, wie sie in ein zufrieden stellendes Gespräch finden und verhärtete Fronten auflösen können. Der Kurs ist praxisorientiert, so dass Sie ganz konkrete Impulse für eine gelingende Kommunikation im Alltag mitnehmen können.

Datum: 4 x Dienstagabend am 27.10./03.11./1 Woche Pause/17.11./24.11.2020
Uhrzeit: 20:00 - 22:00 Uhr
Ort: Katholische Familienbildungsstätte, K-Punkt, Parade 4, Lübeck. Die Wahrung des Sicherheitsabstands ist gewährleistet.
Kosten: 150 € pro Paar
Anmeldung: Katholische Familienbildungsstätte Lübeck e.V., Wickedestraße 74, 23554 Lübeck
Tel. 0451 - 4799 2981, info(at)fabi-luebeck.de, www.fabi-luebeck.de

Paarseminare

23. - 25.10.2020 – Lübeck

"Gespräche, die die Liebe stärken" - ein Wochenendseminar für Paare

Wir alle sehnen uns nach Liebe und Nähe in der Partnerschaft in unserer mobilen und von Multitasking bestimmten Welt. Gleichzeitig erleben wir im Alltag Unachtsamkeiten, Verletzungen und Enttäuschungen. Wenn wir in Konflikt geraten, greifen bestimmte wiederkehrende Reaktionsmechanismen, die uns voneinander entfernen. Da braucht die Liebe Stärkung, um sich als Paar (wieder) emotional gut verbunden zu fühlen.

Dieses Seminar wurde für Paare entwickelt, die ihre Beziehung vertiefen und lebendiger gestalten wollen. Es beruht auf der Emotionsfokussierten Paartherapie der Kanadierin Dr. Sue Johnson und ihrem Buch "Hold me Tight".

Im Mittelpunkt stehen sieben Gespräche, die jedes Paar miteinander führt und die aufeinander aufbauen. Anleitung und Einstimmung auf die Gespräche finden in der Gruppe statt. Für die Gespräche selbst steht jedem Paar ein eigener Raum zur Verfügung.

In diesem Seminar entwickeln Sie u.a. ein besseres Verständnis für Ihre individuellen Verhaltensweisen bei Auseinandersetzungen und die Stress-auslösenden Momente. Sie lernen, die jeweils dahinter liegenden Gefühle, Wünsche und Sehnsüchte zu erkunden und erfahren, wie Sie diese achtsam miteinander teilen können. Es entsteht ein neuer heilsamer Raum der Begegnung, der Ihre Liebe und Verbundenheit vertieft und im Alltag wirksam werden kann.

Teilnehmerzahl: 4 Paare

Dieses Seminar leite ich zusammen mit meiner Kollegin aus Kiel: Sylvia Eberhart ist freiberuflich in eigener Praxis tätig mit dem Schwerpunkt Paarberatung, Paarcoaching, Gesundheitscoaching und leitet eine Psychosoziale Krebsberatungsstelle in Kiel: www.gespraechsbereitschaft.de.

Download Flyer

Datum: Freitag - Sonntag, 23. - 25.10.2019
Zeiten: Freitag: 18:00-21:00 Uhr | Samstag 9:00-19:00 Uhr | Sonntag 9:00-15:00 Uhr
Info-Abend: Dienstag, 22.09.2019, 19:00-20:00 Uhr
Ort: Katholische Familienbildungsstätte, Parade 4, 23552 Lübeck. Die Wahrung des Sicherheitsabstands ist gewährleistet.
Kosten: 275 € pro Person
Anmeldung: bei Oinone Buschendorff-Schaar, info(at)perspektivemediation.de, Fon 0451 . 400 7222

06. - 08.11.2020 – Kiel

"Gespräche, die die Liebe stärken" - ein Wochenendseminar für Paare

Wir alle sehnen uns nach Liebe und Nähe in der Partnerschaft in unserer mobilen und von Multitasking bestimmten Welt. Gleichzeitig erleben wir im Alltag Unachtsamkeiten, Verletzungen und Enttäuschungen. Wenn wir in Konflikt geraten, greifen bestimmte wiederkehrende Reaktionsmechanismen, die uns voneinander entfernen. Da braucht die Liebe Stärkung, um sich als Paar (wieder) emotional gut verbunden zu fühlen.

Dieses Seminar wurde für Paare entwickelt, die ihre Beziehung vertiefen und lebendiger gestalten wollen. Es beruht auf der Emotionsfokussierten Paartherapie der Kanadierin Dr. Sue Johnson und ihrem Buch "Hold me Tight".

Im Mittelpunkt stehen sieben Gespräche, die jedes Paar miteinander führt und die aufeinander aufbauen. Anleitung und Einstimmung auf die Gespräche finden in der Gruppe statt. Für die Gespräche selbst steht jedem Paar ein eigener Raum zur Verfügung.

In diesem Seminar entwickeln Sie u.a. ein besseres Verständnis für Ihre individuellen Verhaltensweisen bei Auseinandersetzungen und die Stress-auslösenden Momente. Sie lernen, die jeweils dahinter liegenden Gefühle, Wünsche und Sehnsüchte zu erkunden und erfahren, wie Sie diese achtsam miteinander teilen können. Es entsteht ein neuer heilsamer Raum der Begegnung, der Ihre Liebe und Verbundenheit vertieft und im Alltag wirksam werden kann.

Teilnehmerzahl: 4 - 6 Paare

Dieses Seminar leite ich zusammen mit meiner Kollegin aus Kiel: Sylvia Eberhart ist freiberuflich in eigener Praxis tätig mit dem Schwerpunkt Paarberatung, Paarcoaching, Gesundheitscoaching und leitet eine Psychosoziale Krebsberatungsstelle in Kiel: www.gespraechsbereitschaft.de.

Download Flyer

Datum: Freitag - Sonntag, 15. - 17.11.2019
Zeiten: Freitag: 18:00-21:00 Uhr | Samstag 9:00-19:00 Uhr | Sonntag 9:00-15:00 Uhr
Info-Abend: Freitag, 25.09.2019, 18:00-19:00 Uhr
Ort: Ziwago, Stadtrade 18, 24113 Kiel. Die Wahrung des Sicherheitsabstands ist gewährleistet.
Kosten: 275 € pro Person
Anmeldung: bei Sylvia Eberhart, info(at)gespraechsbereitschaft.de, Fon 0431 . 649 99 11

Aktuelle Termine für Vorträge finden Sie hier:

Scroll Up