Praxis Oinone Buschendorff-Schaar Makroaufnahme Sonnenblume

Vorträge

"Es sind nicht die Dinge, die uns beunruhigen, sondern die Meinungen, die wir von den Dingen haben."

Epiktetus

Vorträge

Als Mediatorin und Paarberaterin werde ich immer wieder als Referentin eingeladen. Daraus entwickelten sich folgende Vortragsthemen:

  • „Mediation – Konstruktiv Konflikte klären“
  • „Die Kunst der gelingenden Kommunikation in der Partnerschaft“
  • „Eltern sein – Liebespaar bleiben“
  • "Kontaktbeschränkungen und Beziehungsdynamiken - Wie Paare auch in Pandemiezeiten gut im Gespräche bleiben"
  • „Trennung / Scheidung – Was Kinder in dieser Situation brauchen und Erwachsene beitragen können“

Gerne biete ich Ihnen einen auf Ihre Fragestellung zugeschnitten Vortrag an.

17.02.2021

Kontaktbeschränkungen und Beziehungsdynamiken - Wie Paare auch in Pandemiezeiten gut im Gespräch bleiben

Ausnahmezeiten wie diese fordern uns als Paar und ggf. als Familie enorm heraus. Der gewohnte Alltag bricht zusammen, alle bisherigen Vereinbarungen und Termine geraten ins Wanken. In dieser Zeit von starkem Stress und starken Gefühlen passiert es leicht, dass wir in schmerzhafte Beziehungsdynamiken geraten.

Umso wichtiger ist es, dass wir als Paar in einem befriedigenden Austausch sind und in guter Verbindung bleiben. Der Impuls-Vortrag wird sowohl Anregungen geben für gelingende Gespräche, als auch wie Sie Ihre Verbundenheit stärken können.

Datum:  Mittwoch, 17.02.2021
Zeit:  19:30 - 21:15 Uhr
Ort: VHS Lübeck, Falkenplatz 10, Aula
Anmeldung: VHS Lübeck, E-Mail: vhs(at)luebeck.de, Tel. 0451 . 122 4021. Eine Anmeldung ist willkommen, aber nicht erforderlich. Der Eintritt kostet 6 €.
Ablauf: Impulsvortrag mit Gespräch

27.04.2021

Trennung / Scheidung – Was Kinder in dieser Situation brauchen und Erwachsene beitragen können

Wenn die Partnerschaft in die Brüche geht, ist das schon schmerzhaft genug. Eltern von Kindern treibt darüber hinaus die große Sorge um, wie die Kinder das aufnehmen werden? Werden sie mit der neuen Lebenssituation zurechtkommen oder werden sie Schaden nehmen? Wie wird sich das auf ihre zukünftige Entwicklung auswirken? Auch die vielen Fragen bezüglich der Organisation des veränderten Alltags drohen sie zu überwältigen.

Doch es gibt dazu fundierte Antworten aufgrund von Erfahrungswerten sowie aus Studien, die Leitlinien sein können für Eltern in dieser Situation. Es ist wichtig zu wissen, wie Kinder und Jugendliche unterschiedlich je nach Alter auf diesen Einschnitt reagieren. Es gibt Erkenntnisse dazu, was getrennte Eltern wesentlich dazu beitragen können, damit sie angemessen auf die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen eingehen und diese auch so glücklich aufwachsen können.

Der Online-Vortrag richtet sich an Eltern, die entweder vor einer Trennung stehen oder die Trennung schon vollzogen haben. Ich stelle sowohl Hintergrundwissen vor als auch praktische Anregungen, z.B. zu den Fragen: Wie sagen wir es (altersgemäß) den Kindern? Wie organisieren wir neu das Leben für und mit den Kindern? Wie können wir zwar als Paar getrennt sein, aber als Eltern – möglicherweise trotz Schwierigkeiten – zu einer konstruktiven gemeinsamen Haltung finden und so die Kinder gut begleiten?

Datum:  Dienstag, 27.04.2021
Zeit:  20:00 - 21:30 Uhr
Ort: Online-Webinar. Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung: Lebenshilfe Ostholstein e.V., Familienzentrum Bad Schwartau, E-Mail: familienzentrum(at)lebenshilfe-ostholstein.de, Tel. 0451 . 29 29 328. Der Zugangslink wird bei Anmeldung zugeschickt.
Ablauf: Impulsvortrag mit Gespräch.

05.05.2021

Trennung / Scheidung – Was Kinder in dieser Situation brauchen und Erwachsene beitragen können

Wenn die Partnerschaft in die Brüche geht, ist das schon schmerzhaft genug. Eltern von Kindern treibt darüber hinaus die große Sorge um, wie die Kinder das aufnehmen werden? Werden sie mit der neuen Lebenssituation zurechtkommen oder werden sie Schaden nehmen? Wie wird sich das auf ihre zukünftige Entwicklung auswirken? Auch die vielen Fragen bezüglich der Organisation des veränderten Alltags drohen sie zu überwältigen.

Doch es gibt dazu fundierte Antworten aufgrund von Erfahrungswerten sowie aus Studien, die Leitlinien sein können für Eltern in dieser Situation. Es ist wichtig zu wissen, wie Kinder und Jugendliche unterschiedlich je nach Alter auf diesen Einschnitt reagieren. Es gibt Erkenntnisse dazu, was getrennte Eltern wesentlich dazu beitragen können, damit sie angemessen auf die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen eingehen und diese auch so glücklich aufwachsen können.

Der Vortrag richtet sich an Eltern, die entweder vor einer Trennung stehen oder die Trennung schon vollzogen haben. Ich stelle sowohl Hintergrundwissen vor als auch praktische Anregungen, z.B. zu den Fragen: Wie sagen wir es (altersgemäß) den Kindern? Wie organisieren wir neu das Leben für und mit den Kindern? Wie können wir zwar als Paar getrennt sein, aber als Eltern – möglicherweise trotz Schwierigkeiten – zu einer konstruktiven gemeinsamen Haltung finden und so die Kinder gut begleiten?

Datum:  Mittwoch, 05.05.2021
Zeit:  19:30 - 21:15 Uhr
Ort: VHS Lübeck, Falkenplatz, Aula
Anmeldung: E-Mail: vhs@luebeck.de Tel. 0451 . 122 4021. Eine Anmeldung ist wünschenswert, aber nicht notwendig. Der Eintritt kostet 6 €.
Ablauf: Impulsvortrag mit Gespräch.

16.09.2020

Die Kunst der gelingenden Kommunikation in der Partnerschaft

Die Chance der Mediation nutzen bei Paar-Konflikten - eine Kooperationsveranstaltung der VHS Lübeck mit dem Mediationszentrum Lübeck

In der Phase der Verliebtheit erleben Paare oft eine wunderbare Leichtigkeit in der Kommunikation, die im Alltag leicht verloren geht. Verschiedene Sichtweisen und Bedürfnisse im Guten miteinander abzustimmen, wird evtl. zunehmend schwieriger. Vorwürfe, Enttäuschungen und Verletzungen verbunden mit schmerzhaften, eskalierenden Streitgesprächen lassen die Partner immer mehr auf Distanz zueinander gehen.

Eine Partnerschafts-Mediation kann eine wertvolle Unterstützung sein, um mit Hilfe einer neutralen dritten Person die wiederkehrenden Konfliktthemen zu beleucht und ein konstruktives Gesprächsklima zu entwickeln.

Darüber hinaus zeigt der Vortrag Impulse auf, die hilfreich sein können für den Umgang mit schwierigen Themen in der Partnerschaft.

Datum:  Mittwoch, 16.09.2020
Zeit:  19:30 - 21:15 Uhr
Ort: VHS Lübeck, Falkenplatz 10, Aula
Anmeldung: Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Ablauf: Impulsvortrag mit Gespräch

Aktuelle Termine für Kommunikationskurse und Paarseminare finden Sie hier:

Scroll Up