Vorträge

"Es sind nicht die Dinge, die uns beunruhigen, sondern die Meinungen, die wir von den Dingen haben."

Epiktetus

Vorträge

Als Mediatorin und Paarberaterin werde ich immer wieder als Referentin eingeladen. Daraus entwickelten sich folgende Vortragsthemen:

  • „Mediation – Konstruktiv Konflikte klären“
  • „Die Kunst der gelingenden Kommunikation in der Partnerschaft“
  • „Eltern sein – Liebespaar bleiben“
  • „Trennung / Scheidung – Was Kinder in dieser Situation brauchen und Erwachsene beitragen können“

Gerne biete ich Ihnen einen auf Ihre Fragestellung zugeschnitten Vortrag an.

09.03.2020

Trennung / Scheidung – Was Kinder in dieser Situation brauchen und Erwachsene beitragen können

Wenn die Partnerschaft in die Brüche geht, ist das schon schmerzhaft genug. Eltern von Kindern treibt darüber hinaus die große Sorge um, wie die Kinder das aufnehmen werden? Werden sie mit der neuen Lebenssituation zurechtkommen oder werden sie Schaden nehmen? Wie wird sich das auf ihre zukünftige Entwicklung auswirken? Auch die vielen Fragen bezüglich der Organisation des veränderten Alltags drohen sie zu überwältigen.

Doch es gibt dazu fundierte Antworten aufgrund von Erfahrungswerten sowie aus Studien, die Leitlinien sein können für Eltern in dieser Situation. Es ist wichtig zu wissen, wie Kinder und Jugendliche unterschiedlich je nach Alter auf diesen Einschnitt reagieren. Es gibt Erkenntnisse dazu, was getrennte Eltern wesentlich dazu beitragen können, damit sie angemessen auf die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen eingehen und diese auch so glücklich aufwachsen können.

Der Vortrag richtet sich an Eltern, die entweder vor einer Trennung stehen oder die Trennung schon vollzogen haben. Ich stelle sowohl Hintergrundwissen vor als auch praktische Anregungen, z.B. zu den Fragen: Wie sagen wir es (altersgemäß) den Kindern? Wie organisieren wir neu das Leben für und mit den Kindern? Wie können wir zwar als Paar getrennt sein, aber als Eltern – möglicherweise trotz Schwierigkeiten – zu einer konstruktiven gemeinsamen Haltung finden und so die Kinder gut begleiten?

Datum:  Montag, 09.03.2020
Zeit:  19:30 - 21:15 Uhr
Ort: In den Räumen der VHS, Falkenplatz 10, 23552 Lübeck
Eintritt: 6 €
Ablauf: Impulsvortrag mit Gespräch
www.vhs.luebeck.de

14.05.2020

Trennung / Scheidung – Was Kinder in dieser Situation brauchen und Erwachsene beitragen können

Wenn die Partnerschaft in die Brüche geht, ist das schon schmerzhaft genug. Eltern von Kindern treibt darüber hinaus die große Sorge um, wie die Kinder das aufnehmen werden? Werden sie mit der neuen Lebenssituation zurechtkommen oder werden sie Schaden nehmen? Wie wird sich das auf ihre zukünftige Entwicklung auswirken? Auch die vielen Fragen bezüglich der Organisation des veränderten Alltags drohen sie zu überwältigen.

Doch es gibt dazu fundierte Antworten aufgrund von Erfahrungswerten sowie aus Studien, die Leitlinien sein können für Eltern in dieser Situation. Es ist wichtig zu wissen, wie Kinder und Jugendliche unterschiedlich je nach Alter auf diesen Einschnitt reagieren. Es gibt Erkenntnisse dazu, was getrennte Eltern wesentlich dazu beitragen können, damit sie angemessen auf die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen eingehen und diese auch so glücklich aufwachsen können.

Der Vortrag richtet sich an Eltern, die entweder vor einer Trennung stehen oder die Trennung schon vollzogen haben. Ich stelle sowohl Hintergrundwissen vor als auch praktische Anregungen, z.B. zu den Fragen: Wie sagen wir es (altersgemäß) den Kindern? Wie organisieren wir neu das Leben für und mit den Kindern? Wie können wir zwar als Paar getrennt sein, aber als Eltern – möglicherweise trotz Schwierigkeiten – zu einer konstruktiven gemeinsamen Haltung finden und so die Kinder gut begleiten?

Datum:  Donnerstag, 14.05.2020
Zeit:  19:30 - 21:30 Uhr
Ort: Gerhard-Hauptmann-Schule, Breslauer Straße 12, Stockelsdorf
Anmeldung: Lebenshilfe Ostholstein, Familienzentrum Ratekau
Ablauf: Impulsvortrag mit Gespräch

Aktuelle Termine für Kommunikationskurse und Paarseminare finden Sie hier:

Scroll Up